Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Italiano
Expresssuche Betrieb
  
Bauernhöfe in Südtirol: 

Newsletter

Name
E-Mail

Aktuelle Wetterdaten

23.01
24.01
25.01

MwSt.-Nr. IT02365710215
Cookies

> > > Kräuter

Mit Kräutern gesund durch den Winter

KräuterSeit vielen Jahrhunderten werden an Südtirols Bauernhöfen Kräuter angebaut, geerntet und anschließend in vielfältiger Form weiterverarbeitet. So bilden heimische Naturkräuter wie Arnika oder Baldrian, Kamille oder Hagebutte die Basis wohltuender Salben, hochprozentiger Destillate und leckeren Tees.

Dabei ist es insbesondere Letzterer, welcher sich zur Winterzeit bei Einheimischen wie Urlaubern großer Beliebtheit erfreut; auch und vor allem an den Südtiroler Weihnachtsmärkten sind die schmackhaften Heißgetränke aus heimischen Kräutern – über 120 darf Südtirol sein Eigen nennen – der Renner.

Abgesehen von der rein geschmacklichen Komponente überzeugt die gesundheitsfördernde und heilende Wirkung der Südtiroler Kräuterteesorten. Wer sich also regelmäßig ein Tässchen Tee einschenkt, die wohltuende Wärme und den einzigartigen Duft in vollen Zügen genießt, der kommt garantiert Schnupfenfrei durch die klirrende Winterzeit.

Übrigens: Südtiroler Kräuterteemischungen, Säfte und sonstige Qualitätsprodukte gibt’s auch direkt an manchen Bauernhöfen zu kaufen!

Bei einem Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol ergibt sich sicherlich die Möglichkeit sich von der Bäuerin selbst die einen oder anderen Kräuter erklären zu lassen und so mehr über die gesunden Eigenschaften der einzelnen Produkte zu erfahren.

Themen, die Sie auch interessieren könnten:

Top Betriebe

Rainerhof ***
Niederdorf

Unterkoflhof ***
Deutschnofen
Bergidyll Tratterhof ***
Vintl
Unterleitnerhof **
Terenten

Video: Bauernhöfe Südtirol


 
  Klicken Sie hier um den Film Bauernhöfe in Südtirol anzusehen.

Sitemap

Kontakt / Impressum

In Südtirol gedeihen mehr als 120 Kräuter. Beliebt sind sie vor allem in heißen Tees.