Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Italiano
Expresssuche Betrieb
  
Bauernhöfe in Südtirol: 

Newsletter

E-Mail

Aktuelle Wetterdaten

20.10
21.10
22.10

MwSt.-Nr. IT02365710215
Cookies

> > > Laaser Marmor

Der Laaser Marmor

Pallas-Athene-BrunnenSeit langer Zeit schon wird in der Umgebung von Laas, in großer Höhe über dem Ort, auf der Nordseite des Ortlermassivs, feinster weißer Marmor gebrochen. Deshalb ist Laas im Vinschgau auch als das Marmordorf bekannt.

Aufgrund seiner Reinheit wurde der Laaser Marmor bereits in der Zeit der Habsburgermonarchie sehr geschätzt. In Wien gibt es sehr viele Standbilder die aus dem weißen Gold aus Laas gehauen sind. Im Jahre 1907 fertigte ein Bildhauer aus Laas auf Bestellung eine Büste des Kaisers Franz Josef an. Als aber der Krieg verloren war und in Österreich die Republik ausgerufen wurde, wurde die Büste nie mehr abgeholt und geriet in Vergessenheit. Erst im Jahre 1988 stellte man sie auf den Laaser Dorfplatz auf.

In den 30er Jahren haben bis zu 600 Mann im Marmorwerk und im Bruch gearbeitet, riesige Hallen von bis zu 100 Meter Länge, 30 Meter Breite und 40 Meter Höhe entstanden im Untertagebau. Mit Stahlseilen und mit Hilfe von Wasser und Quarzsand wurden die Marmorblöcke herausgeschnitten. Heute natürlich erfolgt der Abbau mittels moderner Technik, eine elektrische Schmalspurbahn bringt die Blöcke zur Bergstation einer Schrägseilwinde, welche weithin sichtbar den Nördersberg hinabführt. Im Tal dann befördert eine Elektrolok den Marmor zu den Verarbeitungsstätten.

Palace Athene Brunnen in WienVor allem Künstler schätzen den weißen Laaser Marmor sehr. In Laas selbst, italienisch Lasa, wurde die romanische Apsis der Pfarrkirche aus diesem schneeweißen Stein gebaut, welche man während eines Urlaub auf dem Bauernhof im Vinschgau unbedingt besichtigen sollte. Auch sind die Löwen vor der Feldherrnhalle in München oder zum Beispiel die Treppenhäuser der Neuen Hofburg in Wien aus Laaser Marmor genauso wie der Pallas-Athene-Brunnen vor dem Parlament in Wien (im Bild). Ein Großteil des Laaser Marmors geht heute natürlich auch in die Bauindustrie.

Themen, die Sie auch interessieren könnten:

Top Betriebe

Großplonerhof ****
Lüsen

Unterhauserhof **
Olang
Rainerhof ***
Niederdorf

Video: Bauernhöfe Südtirol


 
  Klicken Sie hier um den Film Bauernhöfe in Südtirol anzusehen.

Sitemap

Kontakt / Impressum

Datenschutz

Auf der ganzen Welt bekannt ist der Laaser Marmor, das weiße Gold aus dem Vinschgau in Südtirol.